Ölmalerei mit Michael Plöger – Grundlagen und Techniken

In diesem Kurs sollen die vielfältigen Möglichkeiten der Königsdisziplin der Ölmalerei vermittelt werden. Es sollen alle Techniken vermittelt werden die dieses Verfahren ermöglicht. Angefangen über das Erstellen der Malgründe, der breite Pool der Materialien als auch Maltechniken, wie Schichtenmalerei, Naß in Naß und Alla Prima. Wichtig wird auch die Vermittlung von Gestaltungsprinzipien sein, wie Perspektive, Kontrastsetzung und die Wirkung der Farben durch Komplementärkontrast. Bei guten äußeren Bedingungen kann vielleicht auch Plein Air Malerei durchgeführt werden. Um zusätzliche Reize zu setzen können auch zeichnerische Vorstudien durchgeführt werden.

sommerakademie bielefeld ploeger 1

Informationen zum Kurs

Kurszeitraum23.04.2024 bis 18.06.2024
(dienstags, 8 Termine, nicht am 21.05.2024 wegen Pfingstferien)
Uhrzeit17.45 Uhr bis 20.00 Uhr
KursortSennestadthaus (Bezirksamt Sennestadt), Lindemann-Platz 3, 33689 Bielefeld
Raum: Werkraum 01
Dozent*inMichael Plöger
Anzahl Teilnehmer*innenmax. 8 Teilnehmer*innen
Entgelt135,00 EUR
OnlineanmeldungWählen Sie unten das Fach “Ölmalerei”

Anmeldeschluss: 09.04.2024